bläg Blog

Vogelbeobachtung in den Krüger Nationalpark


7. Februar 2015 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Allgemein


Der Krüger Nationalpark ist der feinsten Bereich für die Vogelbeobachtung im südlichen Afrika . Heimat von mehr als 500 Arten der Park und seine Nachbarreserven sind der ideale Ort für die Vogelbeobachtung Enthusiasten. Wie ist der Fall mit den Tieren die Vögel in der Region nicht durch Zäune begrenzt, sie sind frei, zwischen dem Park und allen umliegenden Reserven zu bewegen.

Egal, ob Sie in den Sabi Sands sind, Lions Sands oder Timbavati Private Game Reserve haben Sie Zugang zu einigen der spektakulärsten Vogelbeobachtung der Kruger Park zu bieten hat.

Vogelbeobachtung Safari Informationen

Während die beste Zeit für Wildbeobachtungen im Krüger Park ist in den Wintermonaten (April bis September) die [1.999.003] beste Zeit für Vogelbeobachter einen Besuch ist im Sommer [1.999.004] (Oktober bis März), wenn die Vegetation ist üppig und alles grün dank der Sommer Regen. Bevor sie sich auf Ihre Vogelbeobachtung Safari im Krüger Nationalpark vergessen Sie nicht, für die Malaria-Impfungen zu gehen; Pack viel Sonnencreme, einen Hut, Sonnenbrille, kühle Kleidung und ein paar wärmere Gegenstände und ein Fernglas.

Die Big Five und Birding Big Six

Safari in Afrika sind bekannt für die Möglichkeit, sie zu präsentieren Zeuge der mächtigen Big Five in ihrem natürlichen Lebensraum . Die Elefant, Löwe, Leopard, Büffel und Nashorn sind die Cr & egrave; me de la cr & egrave; mich über einer afrikanischen Safari. Es gibt sehr wenige Schutzgebiete, die Heimat von allen fünf der Tiere, sondern den Krüger Nationalpark und den umliegenden privaten Wildparks sind bekannt für die hervorragenden Möglichkeiten, die sie den Besuchern präsentieren sich auf Stelle alle fünf der Tiere auf ihren Urlaub.

Während Tiere die Hauptattraktion der Vogelwelt im Krüger Park und den umliegenden Reserven ist erstaunlich sein. In der Tat ist einer der wenigen Orte, die Besucher haben die Möglichkeit, zu sehen Südafrikas Vogelbeobachtung Big Six haben. Nicht so gut wie ihre tierischen Kollegen die sechs gefiederten Arten sind ein Dauerbrenner unter den Safari-Enthusiasten in den Park aus der ganzen Welt bekannt.

Die Big Five sind die fünf Arten, die einst als wurden die meisten Trophäe wert von Jägern und haben sich die beliebtesten Tiere aus den Augen, während auf Safari. Die Vogelbeobachtung Big Six stellen die Vögel die Besucher der Kruger Park am meisten sehen wollen. Sie sind alle sehr leicht zu identifizieren, welche macht einen Vogelsafari sehr lohn auch für unerfahrene Vogelbeobachter. Die meisten Mitglieder sind mit dem Krüger Park eingeschränkt ist, haben die umliegenden Schutzgebiete und andere Naturschutzgebiete wie ihre Zahl in den letzten Jahrzehnten verringert. Ein Vogelbeobachtung Safari im Krüger Park präsentiert Reisende mit der seltenen Chance zu sehen, alle sechs Arten in einem Bereich. Fünf der sechs sind leicht zu erkennen: die Hautlappen Angesichts Vulture, Kampfadler, Sattelstorch, Riesentrappe und die Hornrabe . Es ist die Bindenfischeule , die ein wenig schwierig zu finden, da es ein nachtaktives Tier, das eine Affinität zu Wasser hat sein kann.

Vogelbeobachtung Safari Unterkunft

Es gibt eine Vielzahl von Safari Unterkunft Angebote, von denen wählen. Ob Sie luxuriösen Lodges oder rustikalen Buschcamps werden Sie die Qual der Wahl. Die Ranger in den Lodges und Camps sind sehr erfahren und Vögel, die Sie hätte nie mit dem bloßen Auge gesehen zu entdecken. Während Ihrer Gruppe ist für Vögel suchen Ihre Ranger informieren und begeistern mit Geschichten über die Tiere – alles aus ihre Essgewohnheiten, wie es heißt, dass sie ihren Namen erhielt.

Vogelbeobachter aus der ganzen Welt sind mit dem Timbavati Private Game Reserve , die ihre imaginären Grenzen mit der Krüger Nationalpark sowohl wegen der außergewöhnlichen Tierwelt und die hervorragende Unterkunft Angebote Aktien angezogen.

Vogelbeobachtung bei Umlani Bush

Wenn es um die Vogelbeobachtung im Krüger Park geht, gibt es weniger Standorte spektakulärer als die Umlani Bush in der Nähe zu Timbavati Private Nature Reserve. Befindet sich im westlichen Mittelteil des Krüger Nationalparks Vogelbeobachtung am Umlani Bush selten enttäuscht wegen der vielen hervorragenden Aussichtspunkten und der großen Anzahl von mit Vogelbeobachtungen im Krüger Park vergesellschaftete Arten und die umliegenden privaten Reserven wie Timbavati.

[ 1999002] Auf Vorbereitung für Ihre Vogelbeobachtung Safari warum nicht draußen spazieren schauen in die Bäume in Ihrem Garten oder in Ihrem lokalen Park. Vogelbeobachtung ist nicht etwas, das Sie auf halbem Weg auf der ganzen Welt zu genießen zu reisen.