bläg Blog

Touring Erie PA – Ten Verlockend Sehenswürdigkeiten


9. Mai 2015 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Allgemein


Amerikas Nordküste ist reich an historischen Stätten und Sehenswürdigkeiten. Die Great Lakes waren die ersten „Autobahnen“ in den Westen, den Transport von Truppen, Vorräte, Siedler und Handelswaren. Kontrolle der Seen war strategisch. Erie ist die viertgrößte Stadt in Pennsylvania und nur Port. Er spielte eine Schlüsselrolle in dem Krieg von 1812 von Presque Isle Halbinsel zum Stadtzentrum, ist eine sich entwickelnde Erie Touristenzentrum. Betrachten Sie eine Mini-Urlaub oder längeren Aufenthalt in dieser Stadt-by-the-Lake. Fügen Sie diese lokalen Attraktionen in Ihrer Reiseroute.

1. Erie Maritime Museum – Dies ist die beste von Erie Bayfront Attraktionen. Die kompakte Museum erzählt die Geschichte der US Brig Niagara. Das Gebäude war früher ein Kraftwerk. Ein Generator bleibt, um den Besuchern einen Einblick in seinen ursprünglichen Zweck.

Ein kurzer Film dokumentiert die berühmte Schlacht von Lake Erie. Exponate erklären, den Konflikt, die dazu beigetragen drehte den Krieg von 1812 in einen US-Sieg. Andere Anzeigen Detail der Matrosen das Leben an Bord des Schiffes. Ein Schiffsmast steigt vom Boden bis zu veranschaulichen, wie es ist zu „erklimmen die Takelage“ hoch über einem Bootsdeck. Das einzige, was fehlt, ist die Gier des Schiffes.

Der Mittelteil des US Lawrence, Perry ursprünglichen Flaggschiff, ist auch auf dem Display. Niagara eigenen Kanonen beschossen den Rumpf während einer besonderen Erholung am Fort Indian Town Gap. Die zersplitterte Rumpf wieder in das Museum. Es schildert anschaulich die Gefahren der Kriegsführung an Bord eines hölzernen Schiffes.

Der zweite Stock enthält Exponate und Artefakte der USS Wolverine. Das Schiff war Amerikas erste Eisen-geschält Kriegsschiff. Sie patrouillierten das Wasser des Lake Erie während einige der turbulenten Zeiten an der US / kanadischen Grenze.

Wenn im Hafen, ist die neu US Brig Niagara für die Öffentlichkeit zugänglich. Sie bindet sich neben dem Museum. Alternate Sommern, segelt sie als schwimmende Botschafter in Häfen entlang der Großen Seen und Ostküste. Niagara sollte zu Hause im Jahr 2009 und für Besucher geöffnet.

2. Dobbins Landung -Encompassing mehrere Blöcke entlang des Seeufers, hat der Landing mehreren Punkten des Interesses. Bicentennial Tower, ein 187-Fuß-Aussichtsturm, wurde 200. Geburtstag der Stadt gebaut, feierte im Jahr 1996. Zwei Beobachtungen Decks bieten einen Panoramablick auf den See, Presque Isle State Park und der Innenstadt. Treppen sind frei – Aufzug Zugang erfordert ein Ticket. Eine Snack-Bar liegt eingebettet in die Basis des Turms.

Bei der Landung können Sie eine Fahrt mit dem Wassertaxi zu fangen oder an Bord des Victorian Prinzessin für einen See Kreuzfahrt an Bord der authentischen Schaufelraddampfer. Bayfront Gallery ist ein Künstler Coop-at East Dobbins Landung. Waterfront Restaurants bieten alles von Burger bis frische Meeresfrüchte und Steaks Wahl.

3. Wayne Block House -Auf die Gründe des Soldiers & amp; Sailors Home on E. Third Street, diese rekonstruierten Blockhaus stellt ein Teil der ursprünglichen Fort Presque Isle. Frankreich baute die ursprüngliche Fort de la Presqui’le 1753 auf Presque Isle Bay. Französisch Abwehr enthalten Fort LeBoeuf, Fort Machault & amp; Fort Duquesne. Die Linie des Forts, das sich von Erie nach Pittsburgh, schützten ihre Route zum Ohio River. Nach dem Verlust der Schlacht von Fort Niagara im Jahre 1759, Französisch Truppen brannte die Festung und zog sich in Kanada. Britische Truppen wieder aufgebaut Fort Presque Isle. Nach der Revolution, George Washington ernannte General „Mad Anthony“ Wayne als Oberbefehlshaber der Armee und schickte ihn in Erie im Jahre 1786, mit den Indianern zu tun. Wayne starb zehn Jahre später und wurde in der Festung begraben. Das Commonwealth of Pennsylvania rekonstruiert das Blockhaus im Jahre 1880 als eine Hommage an General Wayne.

4. Historic District – 1890 waren Erie Blütezeit. West Sixth Street wird als „Millionärsreihe“ bekannt. Es zeigt die Architektur und Wohlstand der Homosexuell 90er Jahren. Die 1891 Watson-Curtze Herrenhaus nur zwei Familien. Watson war Präsident einer lokalen Papierfabrik. Im Jahr 1923 verkaufte die Familie die Villa zu Curtze, einem anderen lokalen Unternehmer. Nach seinem Tod wurde das Haus als Museum gespendet. Das 24-Zimmer-Villa verfügt über 17 Schränke, 5 Bäder und 12 Kamine. Buntglasfenster, Gips Friese, und Naturstein, Marmor und Holzarbeiten sind Original. Im Jahr 1959 überführt die Historical Society den angrenzenden Remise in die Erie Planetarium.

5. Die Feuerwehr Historical Museum ist in der Nähe auf Chestnut St. Das 1903 Feuerwehrhaus hat zwei Etagen von Feuer Ausrüstung und Erinnerungsstücke – über 1300 Artikel. Dickson Tavern, ist das älteste Gebäude in Erie, und vor der Bekanntmachung der Krieg von 1812. Commodore Perry baute seine Flotte in der Nähe von hier & amp; Lafayette aßen in der Taverne. Es war auch ein Anschlag für die Underground Railroad. Die Taverne liegt an der Ecke von Französisch & amp; Second Street.

6. Entdeckungs Square – Dieser Komplex auf der State Street schließt die Erie County History Center & amp; Banks Museum. Das dreistöckige Greek Revival Bankshaus wurde 1839 im Empire-Stil eingerichtet stammen aus den 1800er Jahren gebaut. Entdecken Sie „Stimmen aus Erie County History“ und der Admiral Curtze Maritime Hall. Besuchen Kids Korner. Angrenzend ist die Erie Art Museum, mit einer Vielzahl an permanenten und saisonalen angezeigt. Von der Soft-Skulptur „Avalon Restaurant“ Galerie der modernen Kunst, es gibt etwas für jeden Geschmack. Die Art Museum war ursprünglich der Customs House. Erlebnis Kindermuseum ist auch im Discovery Square.

7. Erie Land Light – auf Leuchtturm-Straße in Dunn Park, war der ursprüngliche Erie Land Light einer der ersten zwei Leuchttürme auf dem Eriesee. (Der andere war in Buffalo, gebaut im selben Jahr, 1818) Der Turm war nur zwanzig Meter hoch. Er saß auf der Klippe auf dem Festland Blick auf den Hafen. Der Turm erwies instabil und wurde von einem 56 Meter hohen Turm im Jahre 1858 ersetzt, wenn der zweite Turm zu verschlechtern begann, zeigten Tests eine Schicht aus Treibsand unter dem Fundament. Ein dritter Turm mit einem massiven Fundament wurde 1867 Erie Land Leuchtturm wurde im Jahre 1899 endgültig geschlossen abgeschlossen Es wurde restauriert und im Jahr 2004 neu geweiht Die Lightkeeper Hütte ist immer noch von den Hausmeistern eingesetzt.

8. Presque Isle State Park – TheTom Ridge Environmental Center steht Wächter am Eingang zum Presque Isle, teilen diese Ehre mit Waldameer Amusement Park. Vogelfreunde können abholen eine Checkliste der mehr als 300 Arten auf der Halbinsel gesichtet. The Big Green Screen zeigt Naturfilme auf einem 4-stöckigen, 45 Meter breite Kinoleinwand. Zwei Filme abwechselnd mehrmals täglich. TREC hat auch eine eigene „Leuchtturm“ – 131 Stufen bis zur Spitze (wir fuhren mit dem Aufzug) für Panoramablick. Ausstellungen führen die Besucher durch die Geschichte und Geologie der Region. Interaktive Displays konzentrieren sich auf die Auswirkungen von Wind, Wasser und Menschen auf dem Land.

Presque Isle State Park ist das Juwel der Region der Großen Seen. Das Nationale Naturwunder verfügt über sieben Meilen Sandstrände, Brandung und vom Menschen geschaffenen Attraktionen. In der Nähe der östlichen Ende der Halbinsel steht der Leuchtturm Presque Isle. Das 1872 erbaute Leuchtturm auf der Nordseite des Hafens machte die Erie Land Light überholt.

See-Kreuzfahrten an Bord der 65-Fuß-Lady Kate segeln von Perry Monument nahe dem Eingang zu Presque Isle.

[ 1999002] 9. Erie Zoo – Das 15 Hektar große Juwel ständig erweitert. Mehr als 300 Tiere, darunter viele afrikanische Eingeborene leben in natürlichen Lebensräumen. Auch Erwachsene genießen die Weinlesekarussell und warf Nahrung zu den Bären, und beobachten die Otter. The Wild Asia Ausstellung umfasst einheimischen Hirsche, Orang-Utans und andere Arten. Packen Sie ein Mittagessen im Picknick Grotte genießen, fahren mit dem Zug und nutzen Sie ganz nah und persönlich mit den Tieren im Streichelzoo.

10. Freizeitparks – Waldameer Park / Water World historischen Vergnügungspark Erie (c 1896.). Es liegt am Eingang zum Presque Isle State Park auf dem Eriesee. Neben den klassischen Fahrten, auf halbem Wege Sehenswürdigkeiten und Wasserpark, hat Waldameer neue Unterhaltungen in den letzten Jahren gegeben. Mega Disc’O Thrill, eine Spinn ‚Sombrero‘ auf einem 120-Fuß-Strecke, das erstmals im Jahr 2009

Splash Lagoon, Erie-Indoor-Wasserpark, ist sehr beliebt das ganze Jahr über. Am südlichen Ende von Peach Street, ist es bequem zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Theatern. Mehrere Hotels grenzen an die Anlage.

Zum Einkaufen der Peach Street Gang ist mit Dutzenden von Komplexen gebündelt. Außerdem Millcreek Mall 175 Geschäfte, Restaurants und Theater zu verankern das Einkaufsviertel. Die Mall ist derzeit eine Multi-Millionen-Dollar-Renovierung.

Nehmen Sie sich Zeit, um einige der ERIE Geschichte und Sehenswürdigkeiten zu erleben. Erie ist auf I-90 in der Mitte zwischen Buffalo NY und Cleveland OH entfernt. Greyhound, Amtrak und dem internationalen Flughafen Erie bieten bequemen Zugang. Es ist ein würdiger Ort für einen Kurzurlaub … oder mehr!