bläg Blog

Presidential historische Plätze – Erfahren Sie mehr über Amerikas Präsidenten


18. Dezember 2014 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Allgemein


Wenn Sie ein Interesse an der amerikanischen Geschichte haben, ist ein idealer Liebhaber der Geschichte Urlaub ein Besuch in einer oder mehreren der Präsidentschafts historischen Stätten im ganzen Land entfernt. Von Herrenhäuser aus dem 18. Jahrhundert zu bescheidenen Holzhäusern auf glänzenden Museen, diese Websites Rampenlicht und Chronik das Leben der amerikanischen Präsidenten … [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005] Amerikas Präsidenten [1.999.006] [1.999.003] [1.999.002] Ausgehend von George Washington im Jahr 1789 haben die Amerikaner seit langem interessiert das Leben unserer Präsidenten. Insgesamt dreiundvierzig Männer haben das Büro, die wohl die bekannteste Job der Welt statt.

Jeder dieser Männer haben unser Schicksal geformt und zu Recht einen Platz in der Geschichte, Politik beiseite. In den meisten Fällen, haben ihre Hinterlassenschaften auf die vielen US-Präsidenten Standorten in Amerika erhalten.

Angefangen von bescheidenen Blockhütten zu weitläufigen Bibliothek und Museumskomplexe, alle Präsidenten aber eines haben eine historische Stätte, ihr Leben gewidmet . Die Besucher können nicht nur über die Männer, die höchste Amt des Landes aufgestiegen sind zu lernen, aber ein Blick hinter die Kulissen bei ihrer persönlichen und Familienleben als auch.

Presidential Trivia

[ 1999002] Wissen Sie, der einzige Präsident, der nicht über eine offizielle historische Stätte in seiner Ehre? Es ist Zachary Taylor, der 12. Präsident. Seinem ehemaligen Wohnhaus in Kentucky, noch steht, ist in Privatbesitz und beschäftigt und daher nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

Berühmte Standorte

Viele dieser Präsidentenpaläste sind bekannt zu denen nur beiläufig an Geschichte interessiert glätten. Natürlich gibt es die berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Washington, DC wie dem Washington Monument und Lincoln Memorial.

Nicht weit von diesen Denkmälern, der Bundesstaat Virginia ist ein virtuelles Fundgrube von US-Präsidenten Webseiten. Es gibt drei in und um Charlottesville und dem berühmten Mt. Vernon ist weniger als 30 Minuten südlich des Weißen Hauses. Im westlichen Teil des Staates hat Woodrow Wilson Haus als Museum und Bibliothek in der charmanten Gemeinde Staunton restauriert.

Wie Sie durch das Land reisen, viele dieser Seiten sind Wachstumsmotoren für den Tourismus. In Zentral-Illinois, die Hauptstadt von Springfield ist ein weltweites Ziel für die Interessenten in Abraham Lincoln. Der glänzende neue Lincoln Presidential Center begrüßt die Besucher mit erstaunlicher Geschwindigkeit und pumpt Millionen von Dollar in die lokale Wirtschaft.

Ohio wird häufig als die Wiege des Präsidenten bekannt, da so viele wurden entweder geboren oder im Zustand gelebt. Präsidenten Taft, Harding, Hayes, Grant, Garfield und McKinley haben alle Museen oder Einfamilienhäusern für die Öffentlichkeit zugänglich. Diese Standorte sind immer die beste Quelle für Anzeigen persönliche Gegenstände von diesen Männern gehört, einschließlich der authentischen Möbeln und Kampagnen-Erinnerungsstücken.

Auch wenn Sie mit jemandem in Präsidentengeschichte weitgehend desinteressiert unterwegs sind, appellieren diese Seiten auf einer anderen Ebene. Diejenigen, die zu Hause Touren genießen wird die Wiederherstellung Bemühungen um diese Häuser wieder auf Augenhöhe bringen zu schätzen wissen. Darüber hinaus bieten die meisten der Seiten einen Einblick in das amerikanische Leben in der Präsidenten Amtszeit, wodurch eine Bildungsmomentaufnahme der Vergangenheit an.

Beschreibung

Besucher werden US-Präsidentschafts finden Standorten im ganzen Land verstreut. Die meisten sind das ganze Jahr geöffnet mit Nennaufnahmegebühren. Sie sind es wert Ihre Zeit zu suchen, vor allem für die Historiker.

Weit davon entfernt, trocken und langweilig, diese Museumsgelände sind so konzipiert, um den Besucher mit Exponaten und multimediale Präsentationen zu engagieren. Planen Sie für ein oder zwei Stunden an jedem Ort, um wirklich über jeden Präsidenten und ihre Beiträge zu Amerika zu lernen.