bläg Blog

Kenia-Tour – Die Destination mit einem Unterschied


6. März 2015 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Allgemein


Safari Reiseveranstalter in Kenia wird, ohne Zweifel, machen Sie Ihren Traum wahr werden. Sie können eine individuelle Tour nach Ihren Wünschen, oder wählen Sie eine Auswahl an Budget und Luxus-Safari-Pakete mit Hilfe von Ihrem Unternehmen. Sie können auch eine private Safari und besuchen Sie alle Top-Ziele in dem Land oder sogar in einer kleinen Gruppe reisen. Um Ihr Ziel zu erreichen, wird Ihre Safari durch einen erfahrenen Führer und Berater am eigenen Fahrzeug von der Zeit der Ankunft zugewiesen, bis Sie fahren durchgeführt werden. Während Ihres Aufenthaltes hier in Kenia, werden Sie Ihre Unterkunft in der besten Lodges, Hotels und Luxus-Zeltlager, wo Sie köstliche Speisen und Getränke serviert werden

Führung durch die Routen ist. Und erleben Sie die kulturelle Vielfalt und die Freundlichkeit der Menschen vor Ort. Die Masai, Pokot und Turkana Gemeinden sind gute Beispiele für Reiserouten, wo Sie lernen und üben einige der kulturellen Aktivitäten kann. Es wird eine großartige Erfahrung zu kennen und zu verstehen, wie die Masai Stammesangehörige in der Lage sind, sich friedlich im Verbreitungsgebiet voller Tiere leben. Verbringen Nächte in Lagern im Herzen der Buschland wird eine wunderbare Zeit. Die Jungfrau atemberaubende Szenarien wird Ihnen helfen, verschiedene Arten von Bäumen, Insekten und Vögel.

Die große Wanderung der Gnus in der Masai Mara ist die beliebteste Schauspiel in ganz Afrika. Wie genießen Sie Wildbeobachtung in den endlosen Ebenen der Mara Reserve, werden Sie eine Chance haben, die Big Five (Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant, Büffel) und machen Sie Ihre Tour zu sehen eine echte afrikanische Safari. Andere Tiere gehören; Zebras, Giraffen, Hyänen, Geparden, Schakale, Gazellen und Löffelhunde. Andere Afrika bekanntesten Nationalparks sind der Amboseli, Tsavo und Lake Nakuru, die alle in Kenia befinden.

Der Indische Ozean Küste von Kenia ist eines der beliebtesten Reiseziel auf der Landküsten Grenze. Die Städte von Lamu, Malindi und Mombasa sind nur einige der Orte, die Sie besuchen, wie Sie sich in den verschiedenen Wassersportarten wie Wasserski, Schnorcheln, Wasserball und Windsurfen zu engagieren.

Besuch Nairobi, der Hauptstadt Stadt Kenias und besichtigen Sie das Nationalmuseum, Tierwaisenhaus, Schlangenpark, Straußenfarm, Giraffe Park und vielen anderen Orten von großem Interesse. Die Carnivore Hotel ist ein Muss für einen Besuch, während Sie in Nairobi sind. Dies ist ein einzigartiges Hotel in Afrika, die eine Speise eigener Art hat.