bläg Blog

Forres – Moray – Die Prettiest Platz in Schottland


7. Juni 2015 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Allgemein


Die interessanteste Sache über Forres – Moray ist, dass es passiert, zu den ältesten schottischen Kleingroßen Städten auch eine der attraktivsten Städte in all dieses Landes sein, und. Es ist heute in der Nähe der A 96 gelegen und ist nur 27 Meilen östlich von Inverness, der Hauptstadt der Highlands.

Forres „Moray rühmt sich viele schöne Parks und Gärten und es gibt auch viele Blumenarrangements hier, dass lohnt sich in sind. Menschen, die in Schottland besuchen wird gut daran tun, ihre Basis in Forres, wo man viel zu erkunden finden Sie in Anspruch nehmen möchten. Es gibt zum Beispiel Denkmäler von historischer Bedeutung, und es gibt auch viele Museen und auch einige sehr interessante Burgen, die Sie wollen, um zu erforschen.

Darüber hinaus können Sie aus Brennereien, wo Malt Whisky hergestellt wird und Beispiele überprüfen Welches sind die Benromach und auch die Dallas Dhu. Darüber hinaus können Sie lange weiße Sandstrände zu erkunden und dann gibt es Moray Firth Delfine in zu berücksichtigen.

Das ist nicht alles, denn es gibt einige sehr malerische Dörfer an der Küste festgelegt, die einen Besuch wert sind und für diejenigen, die im Freien wie Aktivitäten, die Sie Spaziergänge durch den Fluss und auch von den Wäldern genießen. Für Golfer gibt es wunderschöne Golfplätze und zusätzlich können Sie Zyklus, Ski (im Winter), segeln, fischen für Lachse und reiten sowie Tennis spielen.

Und die malerische Aussicht hier sind unvergleichlich. Es gibt jede Menge gute Unterkunft, die Menschen auf Unterkünfte Ausflüge sowie diejenigen, die auf Aufenthalt für mehr planen passt. Darüber hinaus gibt es auch Campingplätze und sogar Autocamps, die für jeden etwas zu bieten. Sie können sogar festlegen, dass in B & amp zu leben; Bs in oder Gästehaus und es gibt auch Unterkünfte für Selbstversorger zur Verfügung.